SEO-Dienstleister top20ranking meldet Rekordzahlen

12. August 2008

Hohes Umsatzplus bei Suchmaschinenoptimierung im ersten Halbjahr 2008

Der saarländische SEO-Dienstleister top20ranking (www.top20ranking.de) konnte seinen Umsatz für das erste Halbjahr 2008 gegenüber dem Vorjahr vervierfachen. Als Full-Service-Anbieter für die Bereiche Suchmaschinenoptimierung und Web-Promotion hilft top20ranking seinen Kunden dabei, sich erfolgreich und dauerhaft auf den vorderen Plätzen der Internet-Suchmaschinen zu platzieren. top20ranking ist ein Projekt des IT-Dienstleisters Cosmolink e.K., Merchweiler/Saar (www.cosmolink.de).

Mit der stetig ansteigenden Flut von Dokumenten im World Wide Web wird das Thema Suchmaschinenoptimierung (engl. Search Engine Optimization, kurz: SEO) immer wichtiger. Denn um relevante Informationen für Kaufentscheidungen zu finden, verwenden die meisten Konsumenten heute Internet-Suchmaschinen. Eine gute Platzierung in den wichtigsten Suchmaschinen ist daher nicht mehr bloß Voraussetzung für einen erfolgreichen Internetauftritt, sondern mittlerweile oft der wichtigste Umsatzgenerator eines Unternehmens.

“Wir machen unseren Kunden keine unseriösen Versprechungen, sondern definieren gemeinsam mit diesen realistische und messbare Ziele”, erläutert cosmolink-Inhaber Dr. Frank Wietzel die bewährte Vorgehensweise von top20ranking. “Diese Ziele und die gewünschten Platzierungen haben wir in den Kundenprojekten der letzten Jahre ausnahmslos erreicht. Dank unserer Erfahrung aus über fünf Jahren Suchmaschinenoptimierung und mit SEO-Projekten in ganz unterschiedlichen Domänen und für alle Unternehmensgrößen wissen wir, welche Maßnahmen langfristigen Erfolg versprechen.”

Die neueste Erfolgsgeschichte schrieb top20ranking gemeinsam mit dem saarländischen Finanzdienstleister x-plan (www.x-plan.de). “Dank top20ranking sind wir heute nicht nur stärker im Internet präsent, sondern wir generieren auch tatsächlich Geschäft über unsere Website”, bestätigt Erik Münz, Geschäftsführer der x-plan Finanzberatung und -vermittlung GmbH, die Wirksamkeit der SEO-Kampagne.”Mit unseren Themen wie Krankenversicherung, Risikomanagement und Vermögenswachstum erreichen wir bei den Suchmaschinen heute Platzierungen, die uns einen echten Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz einbringen.”

Herausgeber der Nachricht:
cosmolink e.K.
Dr. Frank Wietzel
Schulstraße 57
66589 Merchweiler
Telefon: +49 (6825) 940 640
E-Mail: presse@cosmolink.de

Informationsportal zur ambulanten medizinischen Versorgung im Saarland

21. July 2008

a3 systems launcht neuen Internetauftritt der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland
Die Kassenärztliche Vereinigung Saarland (KVS) präsentiert sich seit Ende Juni 2008 mit einem neugestalteten Internetauftritt. Für den Relaunch wurde das Angebot unter www.kvsaarland.de inhaltlich überarbeitet, in eine neue technische Umgebung überführt und mit einem modernen, ergonomischen Layout versehen. Das Projekt wurde konzipiert und realisiert vom Saarbrücker Softwarehersteller und IT-Dienstleister a3 systems GmbH (www.a3systems.com).

Die Inhalte des Portals sind jetzt unterteilt in drei Rubriken; diese entsprechen den Hauptzielgruppen der KVS. “Arzt und Praxis” liefert Ärzten und Psychotherapeuten übersichtliche Informationen zu Abrechnung, Qualitätssicherung und Verordnung. Unter “Patienten” finden Bürgerinnen und Bürger ihr Serviceangebot mit Arztsuche, Informationen zum ärztlichen Bereitschaftsdienst und detaillierten Linklisten. In der Rubrik “Presse” liegen für Journalisten alle Pressemitteilungen und Publikationen der KVS bereit.

“Unser Ziel ist es, die Kommunikation mit allen Zielgruppen noch weiter zu optimieren und zu aktivieren”, so Dr. Gunter Hauptmann, Vorsitzender des Vorstandes der KVS. “Die KVS wird daher künftig auch regelmäßig Umfragen unter ihren Mitgliedern durchführen.” Die Service-Plattform umfasst heute bereits ca. 250 Textseiten und über 1.200 Downloads. Highlights des Portals sind zahlreiche Suchfunktionen und Navigationshilfen, die den Nutzern das Auffinden aller relevanten Informationen erleichtern. 

Um das Internet gezielt als Informations- und Kommunikationskanal einzusetzen, hatte sich die Kassenärztliche Vereinigung Saarland Ende 2007 zu einem Relaunch ihres Online-Angebots entschlossen. Die Pflege des neuen Internetauftritts sollte in einem Content Management System (CMS) erfolgen. “Bei unserer Technologieentscheidung stand die einfache Bedienung des CMS im Vordergrund. Da wir unseren Mitgliedern und Webseitenbesuchern auch in Zukunft neue Services und Mehrwertdienste anbieten möchten, war es außerdem wichtig, dass das System leicht erweitert werden kann”, erläutert Dr. Hauptmann. “Hier hat uns das dante® cms 4.5 von allen untersuchten Content Management Systemen am meisten überzeugt.”

Das dante® cms 4.5, entwickelt vom saarländischen Softwarehersteller a3 systems, bietet den Online-Redakteuren der KVS eine komfortable Editiertechnologie mit Publikationsworkflow, Archivfunktion und Versionsverwaltung. Alle erstellten Seiten sind automatisch für die Internetsuchmaschinen und für den Ausdruck optimiert. Mit einer Zugriffsstatistik, einem Formulargenerator und einem mehrstufigen Berechtigungskonzept für den Mitgliederbereich konnte das neue System genau auf die Bedürfnisse der KVS zugeschnitten werden.
Über die Kassenärztliche Vereinigung Saarland (www.kvsaarland.de)
Die Kassenärztliche Vereinigung Saarland ist die Selbstverwaltung der ca. 1.800 Ärzte und Psychotherapeuten, die im Saarland an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmen. Sie stellt die ambulante medizinische Versorgung sicher und vertritt Rechte, Pflichten und wirtschaftliche Interessen ihrer Mitglieder gegenüber den Krankenkassen. Für die Öffentlichkeit ist die KV Saarland kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner in allen wesentlichen Fragen des Gesundheitswesens.

Über a3 systems (www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und “Best Practice”-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.
Für weitere Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Kassenärztliche Vereinigung Saarland
Kerstin Kaiser
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0681 4003-389
E-Mail: info@kvsaarland.de

a3 systems GmbH
Hartmut Schmitt
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0681 98818-16
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com

Link-Submitter erhält Auszeichnung des Innovationspreises 2008 der Initiative Mittelstand

22. April 2008

Die Initiative Mittelstand hat das Softwareprodukt Link-Submitter (www.link-submitter.de) als Innovationsprodukt 2008 in der Kategorie Online Marketing ausgezeichnet. Der Link-Submitter wurde vom saarländischen IT-Dienstleister cosmolink e.K. (www.cosmolink.de) und vom Kölner Internet-Dienstleister smartSYS (www.smartsys.de) entwickelt. Das Produkt, das im September 2007 auf den Markt kam, überzeugte die Jury des Innovationspreises durch seinen Nutzwert, seinen Innovationsgehalt und seine Mittelstandseignung.

Der Link-Submitter ist ein Werkzeug zur Suchmaschinenoptimierung, das den Nutzer beim Linkaufbau für Websites, Onlineshops und Portale unterstützt. Mit der Software können Internet-Domains halbautomatisch in kostenlose Webkataloge, Verzeichnisse und Branchenbücher eintragen werden. Durch die sogenannten Backlinks, die der Nutzer von diesen Katalogen und Verzeichnissen erhält, wird das Ranking der eigenen Domain in den Suchmaschinen verbessert.

“Unsere Software nimmt Suchmaschinenoptimierern und Webagenturen sehr viel unbequeme Arbeit ab,” erläutert cosmolink-Inhaber Dr. Frank Wietzel. “Zum einen ermöglicht der Link-Submitter einen sehr zügigen Linkaufbau für Web-Projekte. Zum anderen sorgt er durch seine halbautomatische Funktionsweise für eine deutlich höhere Qualität, als dies bei einer vollautomatischen Eintragung in die Webkataloge möglich ist.” Im Link-Submitter sind derzeit über 1.300 kostenfreie Kataloge und Verzeichnisse gelistet. Die webbasierte Software ist komplett plattform- und browserunabhängig.

“Wir freuen uns über die Auszeichnung der Initiative Mittelstand. Sie ist ein Beleg dafür, dass wir mit der Entwicklung unseres neuartigen Produktes eine echte Marktlücke im Bereich Online-Marketing gefunden haben”, ergänzt Dirk Schumacher, Inhaber von smartSYS. “Alle Interessenten, die sich ein Bild von der Funktionsweise unseres SEO-Tools machen wollen, können den Link-Submitter für ihre eigene Domain testen. Für den kostenlosen Test stehen unter www.link-submitter.de 30 Freikataloge zur Verfügung.”

Herausgeber der Nachricht:
cosmolink e.K.
Dr. Frank Wietzel
Schulstraße 57
66589 Merchweiler
Telefon: +49 (6825) 940 640
E-Mail: presse@cosmolink.de

In wenigen Minuten eigene HTML-Newsletter erstellen und versenden

7. April 2008

IT-Go in Kaiserslautern: a3 systems präsentiert die E-Mail-Marketing-Software dante® instant mailing

Die a3 systems GmbH stellt auf der IT-Go (EDV-Messe der HWK Pfalz, 12. April 2008, BTZ Kaiserslautern) die webbasierte E-Mail-Marketing-Software dante® instant mailing vor. dante® instant mailing ist eine schlüsselfertige Komplettlösung für das Newslettermarketing. Das Produkt wurde entwickelt vom saarländischen Softwarehersteller und IT-Dienstleister a3 systems (www.a3systems.com). Pünktlich zur Messe ging die neue Produktwebseite www.instant-mailing.com online.

Attraktive Firmen-Newsletter im HTML-Format sorgen für lang anhaltende Kundenbindung und unterstützen eine effiziente Neukundengewinnung. Viele klein- und mittelständische Unternehmen schrecken aber vor den hohen Einführungskosten einer Newslettersoftware zurück.
 
“Unser Produkt schafft hier Abhilfe,” erläutert Rudolf Klein, als geschäftsführender Gesellschafter der a3 systems GmbH zuständig für den Bereich Produktentwicklung. “dante® instant mailing funktioniert nach dem Prinzip Software as a Service. Wir stellen die betriebsbereite Software auf unseren Servern bereit. Der Marketingtreibende hat also keinerlei Aufwand bei der Einrichtung und Pflege von Hardware oder Software. Dieses Konzept bietet für den Mittelstand optimale Voraussetzungen, um mit überschaubaren Kosten ins Newslettermarketing einzusteigen. Der Kunde kann sich – getreu dem Leitspruch der a3 systems ‘we create value’ – ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren.”

Das Komplettpaket dante® instant mailing umfasst die Bereitstellung eines vorkonfigurierten Newslettersystems und eines Managed Servers. Die Newslettersoftware wird komplett über den Webbrowser bedient. Dank der einfachen Handhabung der Software und einer fertigen Layout-Schablone kann der Marketingtreibende direkt starten.

IT-GO – EDV-Messe der Handwerkskammer der Pfalz

Die IT-Go bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich über aktuelle IT-Produkte zu informieren. Im Fokus der Veranstaltung stehen Branchensoftwarelösungen, die mediale Gestaltung des Internetauftritts und die Online-Vermarktung. Die a3 systems GmbH präsentiert an ihrem Stand die E-Mail-Marketing-Software dante® instant mailing und andere webbasierte Softwarelösungen. Hartmut Schmitt, Senior Consultant bei a3 systems und Autor des Handbuchs “Erfolgreiches Newslettermarketing”, wird einen Vortrag zum Thema E-Mail-Marketing halten.

IT-Go, 12. April 2008, 10:00 - 16:00 Uhr
Berufsbildungs- und Technologiezentrum Kaiserslautern, Im Stadtwald 15
kostenfreier Eintritt
(mehr Informationen und Anmeldung unter www.hwk-pfalz.de)
Über a3 systems (www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und “Best Practice”-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.

mehr Informationen zu dante® instant mailing: www.instant-mailing.com
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com

Newslettermarketing in der Praxis einer Anwaltskanzlei

31. March 2008

Rechtsanwälte Heimes & Müller setzen dante® instant mailing als E-Mail-Marketing-Software ein
Die Saarbrücker Anwaltssozietät Heimes & Müller bietet ihren Mandanten und allen Interessierten jetzt mehrere fachbezogene Newsletter an. Der neue Newsletterservice ermöglicht es der Kanzlei, zielgerichtet mit ihren unterschiedlichen Adressatengruppen zu kommunizieren. Heimes & Müller erstellt und versendet die Newsletter mit der Software dante® instant mailing (www.instant-mailing.com). Die Newslettersoftware wurde entwickelt vom Saarbrücker Softwarehaus und IT-Dienstleister a3 systems GmbH.

Die Website zum Newsletter der Kanzlei ist erreichbar unter www.instant-mailing.com/im/heimes-mueller. Der Besucher findet hier die aktuelle Newsletterausgabe, ein Anmeldeformular für den Newsletterservice der Kanzlei sowie ein Archiv zum Stöbern in den zurückliegenden Ausgaben.

“Mit dante® instant mailing haben wir eine webbasierte Lösung gefunden, die optisch ansprechende Newsletter generiert,” begründet Rechtsanwalt Dr. Hans Jörg Ittenbach die Entscheidung für das Produkt von a3 systems. “Gleichzeitig ist die Software offen für neue Anforderungen und sehr unkompliziert zu bedienen.” Alle Inhalte - Texte, Bilder und Links - werden in dante® instant mailing direkt in eine vorgefertigte Newsletter-Schablone eingefügt. Es gibt keine technische Hürde, so dass sich die Mitarbeiter von Heimes & Müller bei der Newslettererstellung ganz auf die Inhalte konzentrieren können.

“Für eine Anwaltskanzlei ist es heute noch keine Selbstverständlichkeit, Newslettermarketing zu betreiben,” erläutert Dr. Ittenbach. “Unser Ausgangspunkt war die Frage, mit welchen Informationen wir unsere Mandanten versorgen können. Die Zielgruppe einer Full-Service-Kanzlei wie Heimes & Müller ist ausgesprochen inhomogen und die Newsletterthemen müssen speziell auf die unterschiedlichen Interessen und Beratungssituationen der Mandanten zugeschnitten sein.” Die Sozietät bietet heute Newsletter zu den Gebieten allgemeines Zivilrecht, Medizinrecht und Wirtschaftsrecht. Die verschiedenen Zielgruppen-Segmente der Kanzlei können dadurch gezielt angesprochen werden.

Bei der Pflege ihres Internetauftritts www.heimes-mueller.de vertraut die Kanzlei bereits seit Anfang 2006 auf eine Content-Management-Lösung von a3 systems. Die neue Newsletterlösung wurde von a3 systems in den bestehenden Internetauftritt integriert. Damit im Online-Bereich ein einheitliches Erscheinungsbild der Kanzlei gewahrt wird, ist das Layout der HTML-Newsletter an das Layoutdesign der Internetpräsenz angelehnt.
Über Heimes und Müller Rechtsanwälte GbR (www.heimes-mueller.de)
Die Rechtsanwaltssozietät wurde im Jahre 1946 gegründet und firmiert seit 1976 unter dem Namen Heimes & Müller. Die renommierte Saarbrücker Kanzlei ist seit ihrer Gründung kontinuierlich gewachsen und agiert in allen wichtigen Rechtsgebieten. In der Sozietät sind heute 16 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte tätig. Davon sind elf berechtigt, eine Fachanwaltsbezeichnung zu führen, und zwar auf insgesamt elf verschiedenen Rechtsgebieten.

Über a3 systems (www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und “Best Practice”-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com

Zweibrücker Unternehmensdatenbank online

22. February 2008

a3 systems erweitert Internetangebot der Stadtverwaltung Zweibrücken um neuen Online-Service
Seit Februar 2008 ist die Unternehmensdatenbank der Stadtverwaltung Zweibrücken am Netz. Sie ist im Stadtportal www.zweibruecken.de unter der Rubrik „Wirtschaft“ erreichbar. Der neue Online-Service bietet Informationen zu Zweibrücker Unternehmen und deren Produkten, Dienstleistungen und Qualifikationen. Die Unternehmensdatenbank wurde entwickelt vom Saarbrücker Softwarehersteller und IT-Dienstleister a3 systems GmbH (www.a3systems.com). Sie ist vollständig in das dante® Content Management System (CMS) integriert, mit dem das Zweibrücker Stadtportal seit 2005 betrieben wird.

„In unserem Angebot spiegeln sich die Kompetenz und die Branchenvielfalt des Wirtschaftsstandorts Zweibrücken wider,“ sagt Jörg Klein, Projektleiter bei der Stadtverwaltung Zweibrücken. „Mit der Datenbank bieten wir erstmals die Möglichkeit, im Internet gezielt Informationen zu den Unternehmen der Region Zweibrücken abzurufen. Dieser Service ist sowohl für die eingetragenen Firmen, als auch für die Benutzer des Portals kostenlos.“

Ein alphabetisches Verzeichnis, Branchenfilter und eine Suchfunktion unterstützen den Internetnutzer beim Bedienen der Online-Datenbank. Die einzelnen Einträge enthalten die wichtigsten Unternehmensinformationen, Kontaktdaten, Logo und einen Link zum firmeneigenen Internetauftritt. In Zweibrücken ansässige Unternehmen können sich im Portal selbst für die Datenbank anmelden oder Änderungen ihres Unternehmensprofils mitteilen.

„Die Unternehmensdatenbank lebt von der Aktualität ihrer Inhalte. Daher war es uns wichtig, dass die Pflege der Datensätze so einfach wie möglich ist,“ erläutert Klein. „Dies wird gewährleistet durch eine Excel-Schnittstelle des dante® Content Management Systems und eine leicht bedienbare Importfunktion. Unsere Mitarbeiter können im gewohnten und sicheren Office-Umfeld arbeiten und spielen anschließend die fertige Firmenliste per Knopfdruck in das Online-System auf.“

Die rheinland-pfälzische kreisfreie Stadt Zweibrücken ist seit 1998 im Netz. Im Jahr 2005 wurde das Internetangebot der Rosenstadt komplett überarbeitet und mit dem datenbankgestützten dante® CMS von a3 systems neu aufgebaut. In Folgeprojekten wurden kontinuierlich Erweiterungen und Usability-Optimierungen vorgenommen. In der barrierefreien, mehrsprachigen Internetpräsentation www.zweibruecken.de erfährt der Besucher heute alle wichtigen Stadt-Informationen und Wissenswertes über Wirtschaft, Kultur und Tourismus. Seit 2007 sorgt a3 systems mit einem managed dante® CMS Server auch für das Hosting der Internetpräsenz und einen reibungslosen Betrieb der Online-Bürgerdienste.
Über a3 systems (www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und „Best Practice“-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com

Stahl-Blechbau Herges setzt auf Content Management System von a3 systems

30. January 2008

Saarländischer Industriezulieferer mit neuem Internetauftritt online

Seit Januar 2008 ist die Stahl-Blechbau H. Herges GmbH mit ihrer neugestalteten Webpräsenz www.herges.de im Netz. Sämtliche Internetinhalte des Unternehmens werden erstmals in einem Content Management System (CMS) verwaltet und können durch Mitarbeiter des Unternehmens selbständig und ohne HTML-Kenntnisse gepflegt werden. Das Projekt wurde realisiert vom Saarbrücker Softwarehersteller und IT-Dienstleister a3 systems GmbH (www.a3systems.com).

Unter www.herges.de finden Internetbesucher Informationen zum Maschinenpark, Zertifikate, Referenzen, aktuelle Stellenangebote und News des Unternehmens. Höchste Priorität bei der Umsetzung des neuen Internetauftritts hatte für die Stahl-Blechbau Herges eine komfortable und effiziente Pflege dieser Inhalte. Die bestehende Präsenz des saarländischen Industriezulieferers wurde für den Relaunch komplett überarbeitet und auf das neue Content Management System migriert.

“Alle Inhalte können jetzt durch unsere eigenen Mitarbeiter erstellt, bearbeitet und im Web publiziert werden. Dies steigert die Aktualität und die Qualität unseres Informationsangebots,” erläutert Wolfgang Herges, Geschäftsführer der Stahl-Blechbau H. Herges GmbH. “Der zeit- und kostenintensive Umweg über einen externen Dienstleister entfällt. Möglich ist diese unkomplizierte und kostensparende Vorgehensweise durch den Einsatz des CMS-Produktes von a3 systems.”

Das bisherige Internetangebot der Stahl-Blechbau Herges bestand vornehmlich aus statischen HTML-Seiten die nur schwer wartbar waren. Um sich weiterhin in zeitgemäßer Form im Internet präsentieren zu können, entschloss sich das Unternehmen daher 2007, ein Content Management System einzuführen. Bei der Technologieauswahl entschied sich die Stahl-Blechbau H. Herges GmbH für eine Lösung des Saarbrücker Herstellers a3 systems GmbH.
Über Stahl-Blechbau H. Herges GmbH (www.herges.de)
Das St. Ingberter Familienunternehmen wird heute in der dritten Generation geführt und beschäftigt rund 50 Mitarbeiter. Das Leistungsangebot umfasst die Planung, Fertigung und Montage von geschweißten Stahl- und Blechkonstruktionen für den individuellen Bedarf aller Bereiche der Industrie und für den Einsatz in Kraftwerken.

Über a3 systems (www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und „Best Practice“-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com

Newslettermarketing jetzt kostenlos testen mit dante® instant mailing

13. December 2007

a3 systems bietet Schnupper-Angebot für Neueinsteiger

Der Saarbrücker Softwarehersteller und IT-Dienstleister a3 systems GmbH bietet Neukunden ab sofort die Möglichkeit, die Newslettersoftware dante® instant mailing kostenlos und unverbindlich zu testen. Ein Testaccount für drei Monate kann unter www.instant-mailing.com bestellt werden. Die Aktion ist befristet bis zum 31.01.2008.

Das Angebot umfasst die kostenfreie Bereitstellung des Newslettersystems und eines Managed Servers. Regelmäßige Systemwartungen durch a3 systems sorgen für eine gleichbleibende Qualität, gute Performance und hohe Sicherheit. Ein vorkonfigurierter, rechtssicherer An- und Abmeldeprozess und eine fertige Layout-Schablone für die HTML-Newsletter ermöglichen es dem Kunden, direkt zu starten.

“Dieses Schnupper-Angebot ist unser besonderes Weihnachtsgeschenk für alle Interessenten, die bislang vor den hohen Einführungskosten einer Newslettersoftware zurückgeschreckt sind”, so Rudolf Klein, geschäftsführender Gesellschafter der a3 systems GmbH. “Mit der Aktion bieten wir vor allem klein- und mittelständischen Unternehmen eine günstige Gelegenheit, professionelles E-Mail-Marketing auszuprobieren. Denn attraktive Firmen-Newsletter im HTML-Format sorgen für lang anhaltende Kundenbindung und unterstützen eine effiziente Neukundengewinnung.”

Das Konzept hinter dante® instant mailing heißt Software as a Service (SaaS). Dies bedeutet, dass der Marketingtreibende keinerlei eigene IT-Ressourcen bereitstellen muss, denn es entsteht für ihn kein Aufwand bei der Einrichtung und Pflege von Hardware oder Software. Die Software kann von jedem Computer mit Internet-Zugang aus bequem über den Webbrowser bedient werden. Eine Installation ist hierfür nicht notwendig. Dank der einfachen Handhabung kann sich der Anwender auf die Erstellung der Inhalte konzentrieren.

Jeder Benutzer kann in dante® instant mailing beliebige Newsletterthemen und Verteilerlisten pflegen, z.B. für verschiedene Kundensegmente, für Partner, Mitarbeiter oder Investoren. Dadurch ist pro Mailing ein gezielter Versand an die relevante Zielgruppe möglich.

Viele weitere Informationen zu dem Produkt dante® instant mailing und zu den Themen Newsletter- und E-Mail-Marketing finden Sie unter www.instant-mailing.com.

Über a3 systems (www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und “Best Practice”-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com

IT-Tag 2007: a3 systems präsentiert dante® cms SEO

8. November 2007

Suchmaschinenoptimiertes Content Management System sorgt für mehr Internet-Besucher

Der Softwarehersteller und Internet-Dienstleister a3 systems GmbH (http://www.a3systems.com) stellt auf dem IT-Tag 2007 (12. und 13. November 2007, Congresshalle in Saarbrücken) erstmals das suchmaschinenoptimierte Content Management System dante® cms SEO vor. Content Management Systeme (CMS) dienen der Erstellung und Verwaltung von Webseiten. Das dante® cms SEO bietet den Internet-Suchmaschinen einen leichten Zugriff auf alle relevanten Webseiten-Inhalte. Dies ermöglicht höhere Platzierungen in den Ergebnislisten der Suchmaschinen und sorgt so für mehr Besucher auf den Web-Präsenzen.

Viele CMS sind optimal auf die Bedürfnisse der Webseitenbetreiber ausgelegt, also eine einfache Erstellung und Wartung der Web-Präsenz. Das Thema Suchmaschinentauglichkeit wird oft vernachlässigt. Mit der stetig ansteigenden Flut von Dokumenten im World Wide Web wird das Thema Suchmaschinenoptimierung (engl. Search Engine Optimization, kurz: SEO) allerdings immer wichtiger. Um relevante Informationen im Internet zu finden, verwenden die meisten Benutzer Suchmaschinen. Eine gute Platzierung in den wichtigsten Suchmaschinen ist Voraussetzung für einen erfolgreichen Internetauftritt.

“Was bringt die beste Webseite, wenn sie nicht gefunden wird? Dieses Problem haben wir mit dante® cms SEO gelöst”, erläutert Rudolf Klein, als geschäftsführender Gesellschafter der a3 systems GmbH zuständig für den Bereich Produktentwicklung. “Unser Produkt stellt den führenden Suchmaschinen - Google, Yahoo und MSN - die Seiteninhalte in der Form zur Verfügung, wie sie diese benötigen.” a3 systems entwickelt bereits seit 1998 webbasierte Redaktionssysteme. Im Jahr 2003 war a3 systems Vorreiter beim Thema Barrierefreiheit, 2005 folgte mit mydante das erste CMS auf einem handelsüblichen USB-Stick. Diese Serie von innovativen CMS-Produkten setzt a3 systems mit dante® cms SEO fort und präsentiert auf dem IT-Tag 2007 eine Produktneuheit, die gezielt auf die Optimierung der Webseiten für Suchmaschinen ausgelegt ist.

dante® cms SEO nutzt suchmaschinenfreundliche Technologien und verfügt über eine Reihe integrierter SEO-Werkzeuge. Beim Erstellen der Webseiten kann der Autor logische HTML-Auszeichnungen vornehmen und die relevanten HTML-Tags title, description und keywords editieren. Eine strikte Trennung von Content und Layout sowie valider, suchmaschinenlesbarer HTML-Quellcode erleichtern den Suchmaschinen-Robots den Zugriff. Ein Sitemap-Generator liefert den Suchmaschinen einen kompletten Index der Web-Präsenz im XML-Sitemap-Format.

“dante® cms SEO bietet dem Seitenbetreiber die technischen Voraussetzungen für eine professionelle Suchmaschinenoptimierung”, so Klein weiter. “Doch das Thema SEO endet natürlich nicht mit dem System, sondern setzt sich in der Aufbereitung der Inhalte fort. Daher bietet a3 systems unterstützende Dienstleistungen wie Keyword-Analyse, Schulungen für Online-Redakteure, Katalog- und Suchmaschinen-Eintragung und weitere Off-Page-Optimierungen.” Die bisherigen dante® Produktversionen vom Hersteller a3 systems können durch Zuschaltung eines SEO-Erweiterungsmoduls nachgerüstet werden.

Über a3 systems (http://www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und „Best Practice“-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newsletter-Marketing und Helpdesk.
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com

Stadtverwaltung Zweibrücken steigt um auf managed dante® CMS Server

31. October 2007

a3 systems sorgt jetzt für reibungslosen Betrieb von Internetpräsenz und Bürgerdiensten

Im Rahmen eines Serverumzugs hat die Stadtverwaltung Zweibrücken ein neues Umfeld für ihr Stadtportal http://www.zweibruecken.de geschaffen. Hosting und Betrieb der Webseite übernimmt der Saarbrücker IT-Dienstleister und Softwarehersteller a3 systems GmbH (http://www.a3systems.com). Zum Einsatz kommt ein managed dante® CMS Server, der Ausfallsicherheit, Stabilität und hohe Performanz gewährleistet. Der Support für den managed dante® CMS Server erfolgt über den ITIL-zertifizierten Service Desk der a3 systems.

“Das Zweibrücker Internetportal erfreut sich bei Bürgern und Online-Besuchern großer Beliebtheit. Wir bieten den Nutzern des Portals zunehmend Bürgerdienste und sonstige Services an. Deshalb ist es wichtig, dass das Stadtportal rund um die Uhr schnell und sicher funktioniert”, erläutert Jörg Klein, Projektleiter bei der Stadtverwaltung Zweibrücken. “Unsere Entscheidung fiel zugunsten des managed dante® CMS Server. Wir sind von den guten Dienstleistungen und den kurzen Reaktionszeiten der a3 systems GmbH überzeugt und erhoffen uns daher auch beim Hosting einen reibungslosen Ablauf.”

Die rheinland-pfälzische kreisfreie Stadt Zweibrücken ist seit 1998 im Netz. 2005 wurde der Internetauftritt von Zweibrücken komplett überarbeitet und mit dem datenbankgestützten dante® CMS (Content Management System) von a3 systems neu aufgebaut. In der barrierefreien, mehrsprachigen Internetpräsentation http://www.zweibruecken.de erfährt der Besucher alle wichtigen Stadt-Informationen sowie Wissenswertes über Wirtschaft, Kultur und Tourismus.

In Folgeprojekten wurden immer wieder Erweiterungen und Usability-Optimierungen vorgenommen. Zuletzt kam eine Exportschnittstelle hinzu, durch die Webseiten-Inhalte für Drittsysteme genutzt werden können.

Der managed dante® CMS Server ist das neue Providing-Angebot von a3 systems. Auf dem Mietserver ist das dante® Content Management System von a3 systems bereits vorinstalliert. Die Wartung und die Pflege des gesamten Systems übernimmt a3 systems. Neuentwicklungen und Änderungen in den dante® Kundenprojekten können dadurch wesentlich schneller und kosteneffizienter realisiert werden. Es entstehen keine unnötigen Verzögerungen und alle Kosten sind für den Kunden planbar.

Über a3 systems GmbH (http://www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und “Best Practice”-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen - von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.com